Verein für Kommunikationskultur und Medienpädagogik

info[at]kommedia-online.de

Produktionsumgebung Schreibtisch

Die Produktion von Radiobeiträgen verlagert sich immer stärker an den PC auf dem Schreibtisch. Journalist/-innen wie Medien-pädagogen sind damit quasi "nebenbei" auch zuständig für Auswahl und Zusammenspiel von technischen Geräten oder Software und für die Überspielung fertiger Beiträge ins Radiostudio oder auf einen Webserver.

Seminarinhalte

Dieses Kurzseminar bietet Entscheidungshilfen und Fachwissen für die Einrichtung einer solchen Produktionsumgebung Schreibtisch und stellt praktikable und kostengünstige Lösungskonzepte vor. Die Teilnehmer/-innen lernen die verfügbaren Geräte sowie die räumlichen und technischen Rahmenbedingungen kennen für PC-gestützte Hörfunk-Arbeitsplätze z.B. in Korrespondent-Innenbüros oder Regionalstudios. Sie können den erforderlichen technischen /finanziellen Aufwand und die erreichbare Qualität einschätzen.

Themen des Seminars sind:
  • die akustische und technische Ausstattung des Produktionsraumes
  • Mikrofonauswahl
  • Auswahl von Reportagegeräten, Schnittprogramm und Studiotechnik
  • Übertragung ins Funkhaus: Beitragsüberspielung /Filetransfer
  • Theorie und Praxis der Datenreduktion
  • Reflexion technischer Mindestanforderungen
  • Kosten/Nutzen-Abwägung

[zurück zu den Angeboten]


Interferenz von zwei kohärenten Schallquellen
Medienkompetenz  Medienbildung  Kommunikationskultur Mediengestaltung   Kreativität